Zeit für Veränderungen.

Umziehen heisst aufbrechen. Wenn Sie aufbrechen, entscheiden Sie darüber, was mit Ihnen geht und was Sie zurücklassen. Für beides haben wir eine optimale Lösung. Sei es beim Aus- oder Umzug von Ihrem bisherigen Standort, beim Einlagern Ihres Eigentums oder beim Transport Ihrer Güter zum Zielort.  

Gut, wenn Sie in dieser Situation nicht nur einen erfahrenen Umzugsspezialisten an Ihrer Seite haben, sondern auch die Gewissheit, dass das, was Sie kurz oder lang zurücklassen, in sicheren, guten Händen ist. Als führendes Umzugsunternehmen der Zentralschweiz kennen uns mit allen technischen und administrativen Anforderungen rund um Ihren Privatumzug oder Ihren Geschäftsumzug aus. Wir unterstützen Sie als Generalunternehmung bei nationalen und internationalen Umzügen. Dabei spielen neben der über 125-jährigen Erfahrung eine global gültige Termintreue, Flexibilität und höchste Zuverlässigkeit die wesentliche Rolle. Und das immer unter der Maxime der Kosteneffizienz, die niemals auf Kosten der Qualität geht. Messen auch Sie uns an unseren eigenen Ansprüchen. 

Die Gmür + Co. AG verbindet Innovation und Tradition. Wir verstehen unser Handwerk, welches wir über ein Jahrhundert kontinuierlich entwickelt haben – denn Zukunft braucht Herkunft. 1892 gegründet, haben wir jederzeit Schritt gehalten mit den aktuellsten, technischen Entwicklungen. Wir beherrschen sämtliche Dienstleistungsdisziplinen rund um den Umzug, den Transport und die Lagerung. Wir befördern einfaches Stückgut mit der gleichen Sorgfalt wie sensibles Gefahrgut. Selbst mit komplexen Spezialtransporten kennen wir uns aus. 

Dank den eigenen Lagerhäusern in Emmen/Luzern und Sursee verfügen wir über die ständige Kontrolle Ihres Eigentums. Mit unserem Self Storage-Bereich in Emmen/Luzern ermöglichen wir Ihnen rund um die Uhr den unbeschränkten Zugang zu Ihren eingelagerten Waren. Sieben Tage die Woche. 

Wir sind ein regional verwurzeltes Unternehmen mit Verkaufsstandorten in Emmen-Luzern und Baar-Zug – und sind doch in der Welt zu Hause. Für uns ist das kein Widerspruch, sondern ein Qualitätsmerkmal.

 

 

  • 1927Gründung Aktiengesellschaft
  • 1930Einführung von Motorwagen
  • 1940Der Gmür Fuhrpark
  • 1960Gmuer goes global
  • 196775 Jahre Gmür + Co. AG
  • 1971Die Pferde verschwinden
  • 1984Einführung Wechselbrückensystem
  • 2003Übernahme durch die vierte Generation
  • 2014Neubau Firmensitz in Emmen
  • 2017125 Jahre Gmür + Co. AG

Gründung der Firma durch Arnold Gmür

Arnold Gmür (1859 – 1916) etabliert sich als Transportunternehmer in Luzern, vergrössert eine seit 1884 bestehende Firma und leitet sie bis zu seinem Tod. Schon bald wird die Firma Arnold Gmür von den SBB als offizieller Camionneur ernannt.


In den Boomjahren vor dem ersten Weltkrieg wird die Sparte Möbeltransporte stark ausgebaut, lokal, national und auch international. Bei der Gründung der Fachverbände ist das Unternehmen Gmür mit seinem Engagement ein Unternehmen der ersten Generation.

Gründung der Firma durch Arnold Gmür

Gründung Aktiengesellschaft

Die Aktiengesellschaft Gmür & Cie. AG wird im Jahr 1927 gegründet. Die zweite Generation mit Rudolf Gmür, Leonhard Gmür und Alois Eggerschwiler-Gmür führt zusammen mit Geschäftsführern die Firma durch die schwierigen Jahre vor und während des zweiten Weltkrieges.

Gründung Aktiengesellschaft

Einführung von Motorwagen

Mit der Verbesserung des Strassennetzes wurden ab den 1930er-Jahren sukzessive Lastfahrzeuge in verschiedenen Grössen angelegt.

Einführung von Motorwagen

Der Gmür Fuhrpark

... bis in den 1940er-Jahren ein stattlicher Fuhrpark daraus wurde. Seither wird der Bestand an Fahrzeugen den technischen Anforderungen und an den Bedarf angepasst und kontunierlich ausgebaut.

Heute umfasst unser Fahrzeugpark 12 verschiedene Fahrzeuge, Anhänger und Transportlifte.

Der Gmür Fuhrpark

Gmuer goes global

In den 1960iger und 1970iger-Jahren sind Gmür Lastfahrzeuge auch im Nahen Osten und in Nordafrika unterwegs.

Gmuer goes global

75 Jahre Gmür + Co. AG

Im Jahr 1967 feierte das Familienunternehmen seinen 75. Geburtstag.

75 Jahre Gmür + Co. AG

Die Pferde verschwinden

Die letzten Pferde beim Camionnagebetrieb verschwinden aus dem Stadtbild.

Die Pferde verschwinden

Einführung Wechselbrückensystem

Als eine der ersten Umzugsfirmen führt Gmür + Co. AG beim Möbeltransport das Wechselbrückensystem ein und steigert damit die Flexibilität.

Einführung Wechselbrückensystem

Übernahme durch die vierte Generation

Mit Peter Gmür übernimmt die vierte Generation die Firmenleitung des Traditionsunternehmens.

Übernahme durch die vierte Generation

Neubau Firmensitz in Emmen

Der Spatenstich für das neue Gewerbegebäude in Emmen erfolgt feierlich. Es wird der neue Firmensitz der Gmür + Co. AG.

Neubau Firmensitz in Emmen

125 Jahre Gmür + Co. AG

Mit Stolz und Zuversicht feiern wir das 125-jährige Firmenjubiläum. Hinter uns liegen drei Generationen Umzugs-Know how, die Peter Gmür uns sein Team in Emmen-Luzern und Baar-Zug mit einer der modernsten Lager-Infrastrukturen in Luzern und Sursee sowie in die aktuellste Technik rund um das Verschieben und Lagern von Gütern weit über die Zentralschweiz hinaus täglich unter Beweis stellt.

125 Jahre Gmür + Co. AG

 

Qualität zu Ihrem Vorteil

Über alle unsere Dienstleistungen sind wir als Unternehmen ISO 9001-zertifiziert. Der SQS-Standard 2008 sichert das Qualitätsmanagement unseres Unternehmens. Diese Zertifizierung bildet die Grundlage für die kontinuierliche Verbesserung des Führungssystems sowie des Prozessmanagements und wirkt kostensenkend.

Dank unseren Mitgliedschaften in den wichtigsten Verbänden und Vereinigungen der Umzugs- und Logistikbranche profitieren wir von einem grosszügigen nationalen und internationalen Netzwerk.