Häufige Fragen und Antworten

An dieser Stelle versuchen wir Antworten auf Fragen, die uns rund ums Umziehen, Transportieren oder Lagern häufig gestellt werden, zu beantworten. Falls Sie auf Ihre spezifische Frage hier keine Antwort finden, sprechen Sie bitte einen unserer Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Umziehen

Nein, sie können aber Packmaterial im voraus kaufen oder mieten.

zur Produkteseite

Wenn Sie mit uns umziehen, werden wir Ihnen das Packmaterial zustellen.

Ja. Wir sind bekannt dafür, dass wir Räumungen aller Art durchführen. Dabei entsorgen wir umweltgerecht, was nicht mehr gebraucht wird.

mehr erfahren

Ja, wir demontieren und montieren Möbel wie Schiebetürschränke, Doppelbett, Wohnwände etc.

mehr erfahren

Selbstverständlich, wir haben in unserem Team Mitarbeiter, die geübt sind im Umgang und der Montage mit USM Möbelsytemen.

Nein. Unsere Fahrzeuge stellen wir nur mit eigenem Personal zur Verügung. Wir transportieren aber in Ihrem Auftrag Ihr Umzugsgut, was nicht in Ihren Personenwagen passt. Fragen Sie dazu unser Personal.

 

Ihre Ansprechpartner

Ja, das kann man. Wir bringen den Aufzug zu Ihnen und erklären Ihnen die Bedienung. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gern.

Ihre Ansprechpartner

Nein. Die Besichtigung zur Einschätzung eines Umzugsprojekts ist bei uns unverbindlich und kostenfrei.

Ja. Kleinere Dübelarbeiten können wir im Rahmen eines Umzugs für Sie übernehmen.

Ja, denn das Einpacken von Geschirr, Keramik, Kunst oder ähnlichem ist unserere Spezialität. Im Übrigen packen wir nach dem Umzug alles wieder aus. Genau so wie sie es wünschen.

 

mehr erfahren

Ja. Wenn Sie innerhalb von Europa oder auch nach Übersee umziehen möchten, sind wir Ihr idealer Umzugspartner. Dank unserem weltweiten Agentennetz können wir fast jede Destination bedienen. In Europa mit Partnerfirmen oder teilweise eigenen, top ausgerüsteten Möbelwagen. Bei Umzügen nach Übersee mit Seecontainern oder Liftvan.


mehr erfahren

Ja, wir haben hierfür spezielles Equipment. Unser Personal ist für besonders schwere und grosse Transporte speziell ausgebildet.

 

mehr erfahren

Ja. In unserem Netzwerk haben wir ein Partnerunternehmen, das für uns die Reinigung übernimmt.

 

mehr erfahren

Wir haben nicht nur langjährige, sondern auch sehr gut ausgebildete und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Darauf sind wir stolz.

Ja, selbstverständlich. Lehrlinge sind die Zukunft unsere Branche. Wir sind stolz, dass wir jungen Menschen einen Einstieg in die Berufswelt ebnen dürfen.

Ja, selbstverständlich. Wir haben aber auch das VSU- und ASTAG Plus-Zertifikat.

 

mehr erfahren

Selbstverständlich. Wir ziehen Ihre Privatwohnung oder Ihre Firmenräume über jede Distanz um. Sowohl schweizweit wie auch international.

 

mehr erfahren

Ja, allerdings in verschiedenen Formen. Zum Self Storage-Bereich haben Sie jederzeit – sieben Tage die Woche, 24 Stunden –  freien Zugang.

Auf Ihre Güter, die wir für Sie in unserem Möbellager eingelagert haben, können Sie nach Voranmeldung zugreifen. Vereinbaren Sie dazu mit uns einen Termin. Dieser Lagerbesuch ist kostenpflichtig.

Einen Termin vereinbaren

Wir verfügen in Emmen/Luzern über ein hochmodernes, temperaturreguliertes Möbellagerhaus. Ihre Möbel und Güter werden dort in grossen Holzkisten gelagert. Wir bieten ausserdem ein grosszügiges Hochregallager an.

Möbellager ansehen

Ja. Allerdings nur, wenn diese vorher sorgfältig und professionell gereinigt sind. Wenn Sie das nicht selbst organisieren können, füren wir das in Ihrem Auftrag aus.

Unser Möbellagerhaus für die Lagerung von Möbeln steht in Emmen bei Luzern. Es ist leicht und schnell über den Autobahnanschluss Buchrain oder Emmen Nord erreichbar.

In Sursee und Baar betreiben wir je ein konventionelles, offenes Lager.

 

Standorte auf der Karte anschauen

Self Storage bietet die Möglichkeit, jederzeit und selbständig Zugriff auf einen Lagerplatz zu haben. Wir bieten Ihnen zur Zeit den einzigen Self Storage-Bereich in der Zentralschweiz an.

mehr erfahren

Self Storage

Ganz einfach, in dem Sie eine Mietanfrage korrekt ausfüllen und uns via E-Mail, Fax oder Post senden. Sie erhalten umgehend von uns über einen der obigen Kanäle den Mietvertrag und die Rechnung. Sobald wir Ihre Zahlung erhalten und den von Ihnen unterzeichneten Mietvertrag zurück erhalten haben, haben Sie eine kurze Instruktion und anschliessend freien Zugang zu Ihrer Box, welche Sie mit Ihrem eigenen Schloss abschliessen können.

Bei Mietbeginn werden Ihnen die restlichen Tage des laufenden Monats verrechnet. Jeweils Mitte des Monats erhalten Sie von uns per E-Mail oder Post die Rechnung für den kommenden Mietmonat. Diese wird immer vor Beginn des neuen Mietmonats fällig und ist deshalb unbedingt pünktlich zu begleichen.

Wie schnell geht etwas vergessen oder geht im Rahmen des Umzugs verloren? Eine pünktliche Zahlung – am Besten via Dauerauftrag – lohnt sich.

Sie können den von Ihnen gemietete Container auf jedes Monatsende schriftlich kündigen. Die Kündigungsfrist beträgt mindestens 48 Stunden, wobei der angefangene Monat komplett verrechnet wird.

Nachdem wir die Endkontrolle am Container durchgeführt haben, erstatten wir Ihnen Ihr Depot auf dem Bankweg zurück.

  • Kleinmaterial am Besten in Umzugskisten verpacken. Diese können Sie bei uns mieten oder kaufen.
  • Möbel so weit wie möglich demontieren. Sie sparen damit viel Platz.
  • Nur absolut trockenes Material einlagern. Feuchtes oder Nasses erzeugt Schimmel aller eingelagerten Waren.
  • Achten Sie beim Einstellen daruf, dass Polstermöbel nicht punktuell belastet werden. Es könnten sonst unschöne Druckstellen entstehen.

Zu Ihrer eigenen und der Sicherheit anderer sind alle Güter von der Lagerung ausgeschlossen, die in irgend einer Weise nachteilig auf Ihre Umgebung einwirken oder durch gesetzliche Vorschriften dem privaten Verkehr entzogen sind. Inbesondere sind das:

  • feuer- oder explosionsgefährliche Güter
  • Lebensmittel oder sonstige verderbliche Materialien
  • Im Self Storage-Container (Outdoor) keine wärme- resp. kälteempfindlichen Waren

Werden solche Güter dennoch eingelagert, so haftet der Lagernehmer für jeden daraus entstehenden Schaden.

Wenn Sie zuwenig Platz haben und einen weiteren Self Storage-Container brauchen: Kein Problem! Sie können jederzeit einen weiteren Container online dazu mieten. Dazu wiederholen Sie das gleich Prozedere wie bei der Miete Ihres ersten Containers.

Haben Sie überschüssigen Platz in dem von Ihnen gemieteten Container, könne Sie per Ende des Monats kündigen und den nächst kleineren Container online anmieten. Gehen Sie dabei vor, wie Sie Ihren aktuellen Container angemietet haben.

Generell ist die Versicherung des Lagerguts Sache der Hausratsversicherung des Mieters. Wir lehnen generell jede Haftung für Schäden am Lagergut ab.

Haben wir Ihre brennendsten Fragen beantworten können? Wenn nicht, bitten wir Sie, mit einer/m unserer Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter Kontakt aufzunehmen, damit wir Sie mit den richtigen Informationen versorgen können.

Ausserhalb der Bürozeiten können Sie unser Kontaktformular nutzen, um Ihre Frage zu platzieren.

Kontakt